BOUNCE - BON JOVI TRIBUTEBAND

Johannes E. Brunn / Info

Johanne E. Brunn Jojoooooooo! Rufen ihn nicht nur die Fans.

Johannes ist das jüngste Mitglied bei BOUNCE. Nachdem Sven Martin Ende 2005 Deutschland endgültig den Rücken kehrte um in den USA zu leben, sprang er als Ersatz ein. Johannes lebt die BOUNCE-Philosophie genauso wie alle anderen und passt vielleicht gerade deshalb so perfekt ins Team, weil er neben einem hohen Anspruch an die Performance der Band, seiner Sounds und sich selbst auch den besonderen Humor der Band teilt. Tom hat damals in seiner 1. Probe zu ihm gesagt, dass er sich von den Sounds her bitte möglichst nah am Original orientieren soll. Seit dem wird jedes einzelne Sample, jeder Synthie- oder Pianosound, so nah es nur geht an die Originale von David Bryan herangebracht.

Johannes hat ein Studium im Bereich "Keyboards und Musikproduktion" an der Musikhochschule in Münster absolviert. Bedingt durch seinen Wohnort Münster muss er für jede Probe 150 km zurücklegen .

Jojo on Stage

Wenn er nicht für BOUNCE hinter den Tasten ist, schreibt, arrangiert und produziert Johannes für seine Band Malcolm Rivers und produziert andere Künstler. Außerdem ist er regelmäßig als Organist aktiv. Bandintern wird Jojo oft "der einzige Virtuose von BOUNCE" genannt, was aber spätestens - seitdem sich Tom vor kurzem eine Menschentraube durch ein 15 minütiges Slapsolo an einem Messestand erspielt hatte - in Frage gestellt ist.

Johannes ist unverheiratet, hat eine ältere Schwester und "einen jüngeren Bruder, der mit 18 besser spielen wird als er es heute tut".

Equipment

Johannes Equipment ist über die Jahre stets gewachsen und erfährt nach wie vor Veränderungen. Ein Nord Stage 2 liefert Pianos und "Brot und Butter"-Sounds, eine alte Korg CX-3 wird durch einen Röhrenverzerrer und eine Leslie-Simulation geschickt und sorgt für dreckige Orgelsounds. Außerdem liefert ein MacBook-Pro nebst Controller-Keyboard weitere Samples und Loops.

Jojo mit seinem CP33 und dem KORG Triton

Keyboards

  • NORD Stage 2
  • KORG CX-3
  • NOVATION SL49mkII
  • ULTIMATE Stands

Rack / Effekts

  • MACKIE Blackbird
  • NEO INSTRUMENTS Ventilator
  • TUBE AMP MANUFACTUR Organ Drive
  • APPLE MacBook Pro
  • Diverse Softsynths (u.a. NATIVE INSTRUMENTS Komplete 9)

CX-7 von KORG

Dreh- und Angelpunkt in Johannes Setup ist das Audiointerface von Mackie, an dem die einzelnen Stereosummen der verschiedenen Keyboards zusammenlaufen und als Stereosumme zum K.I.E.S.-In-Ear System verschickt werden. Außerdem wird hier der Monitor-Mix der Band mit den Keyboardsounds für Johannes In-Ear-Sound gemischt. Zuguterletzt übernimmt es die Midi-Kommunikation zwischen Keyboards und Laptop.

Steckbrief

Name

Johannes Brunn

Geburtstag

14.01.85

Erstes Konzert bei BOUNCE:

Wülfrather Weihnachtsmarkt 2004

Instrument

Keyboard, Klavier, Orgel

Dein erster Auftritt war am:

Im Sommer 2000 auf dem Geburtstag eines Freundes

Das beste Konzert, was Du besucht hast?

Incubus 2004 in Düsseldorf

Top 3 Musiker

Brain Transeau, Derek Sherinian, Anthony Green

Top 3 Bands

Saosin, Queen, He Is Legend

Top 2 Alben

I Am Hollywood (He Is Legend),
A Trick Of The Tail (Genesis)

Top 2 Songs

Round Here (Counting Crows),
Bend Your Arms To Look Like Wings (Funeral For A Friend)

Top 2 Bon Jovi Alben

Keep The Faith
Slippery When Wet

Top 2 Bon Jovi Songs

Something To Believe In
Memphis Lives In Me ;-)

Welchen bekannten Musiker würdest Du gerne kennenlernen?

Tom Waits, Brain Transeau

Welchen bekannten Musiker hast Du persönlich kennengelernt?

Tommy Emmanuell...netter Typ!

Johanne E. Brunn

 

 

Das mag ich grundsätzlich an Menschen

Humor

Das mag ich grundsätzlich nicht an Menschen

Selbstüberschätzung, Unzuverlässigkeit

Andere Bands

Aurora, Malcolm Rivers

Das gefällt mir an BOUNCE

Der familiäre Charakter und die uneingeschränkte Kritikfähigkeit.

Das gefällt mir nicht an BOUNCE

Zur Zeit gibt es nichts.

Die schönste BOUNCE-Location

Alle mit eigenem Keyboardriser ;-)

Beste BOUNCE-Gig ever

Cobra '07